Also Mein Bruder hat ja ein Bonsai und da hab ich mir gedacht schreib ich mal was über Bonsai hier rein

Am Anfang kommt was ist überhaupt Bonsai?

Bonsai ist eine alte fernöstliche Art der Gartenkunst.

Das Wort stammt aus dem Japanischen: und bedeutet, „Anpflanzung in der Schale“, und im Chinesischen , "Landschaft in der Schale"

Im westlichen Verständnis bezeichnet das Wort den Bonsai-Baum:

Dieser ist ein in einem Pflanzgefäß gezogener Baum, der durch Kulturmaßnahmen (Formschnitt, Wurzelschnitt, Blattschnitt, Drahtung) klein gehalten wird und in künstlerischer Gestaltung in eine gewünschte Wuchsform gebracht wird.

Für Bonsai eignen sich alle verholzenden, kleinblättrigen (bzw. kleinnadligen) Baum- und Straucharten gut. Traditionell werden Kiefern, Wacholder, Ahorn, asiatische Ulmenarten, Azaleen, Fruchtbäume wie Kulturapfel oder japanische Aprikose verwendet.

 

Image Hosted by ImageShack.us

Der Bonsai von meinem Bruder

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung